Windows-Lautstärke ändern mit Tastatur-Kürzel und Maus

3RVX Lautstärke auf WindowsPC[Edit] Windows-Notebooks und multimedia Windows-Tastaturen haben oft spezielle Tasten für die Einstellung der Lautstärke. Bei vielen Notebooks wird auch ein zusätzliches Programm installiert, welches die Änderung der Lautstärke auf dem Bildschirm anzeigt. Bei Desktop-PC’s fehlt diese Möglichkeit und auch die Standard-Tastatur bietet keine Sondertasten. Als Programm kann ich daher 3RVX von Matt Malensek empfehlen. Das Programm 3RVX_2.5.msi herunterladen und die Installation starten.

Im Infobereich mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol des 3RVX klicken und in den Einstellungen im Register Allgemein „Mit Windows starten“ klicken. Die Lautstärke kann durch [WIN] + [Mausrollrad hoch] und [WIN] + [Mausrollrad runter] geregelt werden. In den Hotkey-Einstellungen kann aber auch jede andere (Tastatur-)Kombination festgelegt werden. Ich habe noch zusätzlich [WIN] + [+] bzw. [WIN] + [-] festgelegt.

Bei Youtube gibt es sogar ein (englischsprachiges) Video hierzu:

 

4 Gedanken zu „Windows-Lautstärke ändern mit Tastatur-Kürzel und Maus“

  1. Der Post ist schon etwas älter, das Programm funktioniert aber immer noch. Habe es gerade auf meinem Windows10 PC installiert und kann jetzt die Lautstärke mit [Win] + Mausrollrad laut und leiser stellen

  2. Sehr gut, somit habe ich endlich die freie Wahl welche Tastatur ich kaufe, ohne die Einschränkung, dass da unbedingt Multimediatasten drauf sein müssen

  3. Hallo,

    DANKE, endlich habe ich einen SUPER Ersatz
    für meinen VolumeTray gefunden,
    der leider nicht mehr unter Windows 7 funktioniert.

    Gruß
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.