Oister-Karte in Dänemark erneut aktivieren ohne Kundennummer

20120716-224838.jpg

In Dänemark gibt es mit der SIM-Karte von Oister.dk eine preiswerte Möglichkeit einen Internet-Zugang mit einem UMTS-Modem einzurichten. Auch dieses Jahr gibt es wieder das Angebot für 7 Tage zum Preis von 79 Kronen, max. 10 GB Datenvolumen, zu Nutzen. Wer noch Keine SIM-Karte hat, kann diese als Starterpaket zum Preis von 99 Kronen in Dänemark kaufen.

Die Oister-SIM-Karte hatte ich bereits hier beschrieben. Auch die erneute Aktivierung habe ich hier beschrieben.

Auch mit abgelaufenem Datenvolumen oder auch ein Jahr später funtioniert die SIM-Karte immer noch. Sie kann allerdings nur noch die Seiten von www.oister.dk öffnen. Also lässt ein neuer Aktivierungscode über die Webseite bestellen. Zum Reaktivieren wird aber die Kundennummer auf dem Umschlag des Starterpakets benötigt! Wer diese Nummer nicht dabei nicht dabei hat, kann nur noch die Hotline von Oister über die dänische Nummer 70313070 anrufen und die aufgedruckte Kartennummer (89450XXXXXXXXXXXXXX) durchgeben. Hier erhält man dann telefonisch die hierfür gespeicherte Kundennummer.

20120716-225034.jpgEiner Reaktivierung ist dann über die 2-fache Eingabe der Kundennummer und dem Aktivierungscode, den man durch Eingabe der Kreditkartennummer erhalten hat, möglich.

Als UMTS-Modem setzte ich immer noch das Huawei E585 Wireless UMTS Modem MiFi ein, welches simlockfrei u.a. bei Amazon* erhältlich ist. Alternativ geht auch der Trekstor WLAN HotSpot Router E5830*. Hierbei auf dem UMTS-Modem unbedingt ein Profil mit der entsprechenden APN anlegen wie hier beschrieben!

[amazon_my_favorites design=“2″ width=“400″ title=“Beide erhältlich bei Amazon“ market_place=“DE“ ASIN=“B003VHT37U,B003UE9M8O“ color_theme=“White“ columns=“1″ rows=“4″ outer_background_color=““ inner_background_color=““ background_color=““ border_color=““ header_text_color=“#000000″ linked_text_color=““ body_text_color=““ shuffle_products=“False“ show_image=“True“ show_price=“True“ show_rating=“True“ rounded_corners=“False“/]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.