Youtube-Videos auf das iPhone / iPad laden und bearbeiten

youtube-videoschnittUm ein Youtube-Video auf einem iOS-Gerät  zu bearbeiten, muss es erst einmal heruntergeladen werden. Hierzu eignet sich die kostenlose App „Video Downloader Lite Super – VDownload„. Sie ist stark werbefinanziert, mit Werbebannern oben und unten, aber erledigt trotzdem ihren Zweck. Mit der integrierten Suchfunktion lässt sich das Video auf YouTube suchen, anzeigen und downloaden.

20130607-193613.jpg
Video Downloader Lite Super – VDownload auf dem iPhone

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Gespeichert werden die Videos im Foto-Ordner auf dem iPhone / iPad.

Mit einem Video-Editor können die Filme dann importiert werden. Ich verwende hier halt die App  ReelDirector, aber Apple’s iMovie funktioniert mindestens genau so gut.

20130607-193630.jpg
Import im ReelDirector

iMovie
Entwickler: Apple
Preis: 4,99 €

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

Hier kann das Video dann geschnitten und mit Titeln oder Effekten bearbeitet werden.

20130607-193734.jpg
Video bearbeiten

Nach der Bearbeitung muss das Video, beim ReelDirector, gerendert (mit Titel und Effekten ein neues Video erzeugen) werden und kann dann z.B. wieder nach YouTube hochgeladen werden.

20130607-193743.jpg
Upload nach Youtube

Viel Spaß beim bearbeiten Eurer Youtube-Videos.

 

Ein Gedanke zu „Youtube-Videos auf das iPhone / iPad laden und bearbeiten“

  1. Hallo Lutz,
    deine Seite ist ja sehr informativ.
    schon wieder was für mich gefunden.
    Danke für den Beitrag

    Grüße an Dich

    senglerpics – Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.