p_2048_1536_0711442B-A24E-42BD-BBD8-07CE4C0FE681.jpeg

E585 Profileinstellung

Das UMTS-Modem E585 von „3“ muss auf den Provider eingestellt werden, damit es sich richtig verbinden kann. Hierzu benötigt man ein Profil, in dem die Zugangsdaten des Providers erfasst werden. Hier beschreibe ich kurz die Erfassung eines Profiles und die anschließende Aktivierung.

  • UMTS-Modem über das USB-Kabel mit dem PC/Notebook verbinden.
  • Browser öffnen und „3.home“ in die Adresszeile eingeben.
  • am E585 anmelden mit Passwort „Admin“
  • auf „erweiterte Einstellungen“ klicken

Hier auf Profileinstellungen klicken und im nächsten Fenster die Einstellungen für den Provider eingeben. Eine Liste der APN-Werte habe ich hier zusammengestellt. Die Einstellungen für T-Mobile entnehmt dem Bild auf der rechten Seite.

  • Nach dem Klick auf [Übernehmen] wieder ein Bildschirm zurückgehen mit Klick auf den Button [<Zurück].

 

 

Zum Aktivieren des Profils auf  „Verbindungseinstellungen“ klicken. Hier das Profil auswählen und auf [Übernehmen] klicken.

Jetzt sollte das neue Profil aktiviert sein. Zum Testen das Modem ausschalten und neu starten.

Weitere Links von mir zu dem UMTS-Modem E585:

APN-Provider Übersicht für mobilen Internet-Zugang

Mobiles Internet für den Dänemarkurlaub

Huawei E585 mit Multisim – Problem gelöst

[amazon_my_favorites design=“2″ width=“400″ title=“Das UMTS-Modem ist erhältlich bei Amazon“ market_place=“DE“ ASIN=“B003VHT37U,B003UE9M8O“ color_theme=“White“ columns=“1″ rows=“4″ outer_background_color=““ inner_background_color=““ background_color=““ border_color=““ header_text_color=“#000000″ linked_text_color=““ body_text_color=““ shuffle_products=“False“ show_image=“True“ show_price=“True“ show_rating=“True“ rounded_corners=“False“/]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.